Voll Retro, sagen die einen. Wir finden das Design perfekt.

Wenn Retrodesign so überzeugend per Relaxsessel daherkommt, applaudieren wir von Möbel Hübner gerne. Der Stressless® Komfortsessel Skyline bekommt es einfach hin, dass sich moderner Look und eine klassische Formensprache zu etwas Neuem, attraktiv Anderen zusammenfinden. Pure Bequemlichkeit mit leichter Anlehnung an die Fünfziger, das macht sofort Lust und Laune auf ein paar entspannte Stunden. Und einen besonderen Dauergast, der sich eventuell bald auch bei Ihnen einquartiert.

Stressless® Sessel Skyline Classic. Der Anblick haut einen glatt vom Hocker.

Das nennen wir ein imposantes Bild: Ein Skyline Classic samt Hocker. Was für eine Pracht, wenn sich dieser Relaxsessel im Wohnzimmer breit macht. Stolze 108 cm Höhe und 90 cm Breite in der L-Version des „Norwegers“, erzeugen wahrlich eine beeindruckende Kulisse in jedem modernen Wohnambiente. Die stattlich komfortable Höhe erreicht der Komfortsessel nur bei voll ausgefahrener Kopfstütze, die die Rückenlehne stufenlos um bis zu 10 cm verlängert. Für Großgewachsene ideal, für Kleinere gibt es den Skyline in den bekannten Größen Small oder Medium.

ab 2.395 €


Jetzt Skyline Classic konfigurieren

Stressless® Sessel Skyline Signature. Das Kultpolster.

Das Signature Untergestell aus Metall oder einer Metall-Holz-Kombination, verpasst dem Skyline genau den modernen Touch, die den Look des Relaxsessels mit der Retro Polsterung und Rautensteppung, so besonders macht. Da steht nämlich nicht nur ein kompakter Sessel, dessen Komfortfunktion BalanceAdapt™ alle so wunderbar zum Swingen bringt. Sondern ein Design-Statement von Stressless®. Wieder einmal zeigt Ekornes in puncto Qualität, Komfort und Gestaltung, was das Unternehmen leistet. Wenn es den Skyline Signature nicht längst gäbe, er müsste sofort, gleich und so wie er ist, erfunden werden.

ab 2.695 €


Jetzt Skyline Signature konfigurieren

Stressless Sessel Skyline mit Power System. Und Tschüss, liebe Couch.

Die wunderbare Komfortfunktion Power Leg™ im Skyline Sessel, nimm dem guten Sofa die Monopolstellung im heimischen Wohnzimmer. Mit der superbequemen, nach Wunsch ausklappbaren Fußstütze, erwächst manchem lang gestreckten Wohnmöbel heftige Konkurrenz, um die Vormachtstellung bei Komfort und Bequemlichkeit. Als wäre das nicht schon genug, benötigt der Relaxsessel auch noch deutlich weniger Platz im Wohnraum, da die klassische Stressless® Fußbank entfällt. Harte Zeiten für Couch & Co. Außer Sie besitzen bereits ein Stressless® Sofa. Das wäre dann Wettbewerb auf Augenhöhe und im Ergebnis eine typische Win-win-Situation.

ab 2.795 €


Jetzt Skyline mit Power Modul konfigurieren

Stressless Sessel Skyline Office. Zu alt für den Job?

Wer Leistungsfähigkeit im Job generell mit dem Alter korreliert, der besitzt auch keine Firma, die die Office Version des Skyline reizvoll fände. Für die dagegen, die ein wenig Retro außen schätzen und gleichzeitig das top moderne Innere gewinnbringend nutzen möchten, macht der Skyline Office strategisch Sinn. Rückenschonendes, bequemes Sitzen während der Büroarbeit, reduziert Fehlzeiten und bringt mehr Effizienz. Von den positiven Effekten im Büro-Ambiente abgesehen, motiviert es Mitarbeiter außerordentlich, mit top moderner Ausstattung – dazu gehört sicher ein ergonomisch ausgefeilter Bürostuhl – allen Aufgaben und Jobs nachzugehen. 

ab 2.295 €


Jetzt Skyline Home Office konfigurieren

Was für ein Perspektive.

Man kann es drehen und wenden wie man will, der Stressless Komfortsessel Skyline zeigt sich nicht nur in Qualität, Bequemlichkeit und den tadellosen Komfort-Eigenschaften als Meisterschüler. Modernes, schickes Design verbindet sich konsequent mit einigen äußerst praktischen Nutzen. Das gilt allemal für den Einsatz des Skyline als Ruheinsel zu Hause, aber mindestens ebenso für seine Präsenz in Büros, Konferenzzimmern, Hotels und Lobbyräumen von Unternehmen. Die sprichwörtliche Langlebigkeit und die nachhaltige, umweltbewusste Herstellung, sprechen bei allen Investitionen heute ein gewichtiges Wort mit. Hier signalisiert „Made in Norway, Made by Ekornes“, schon immer besonderes.

Der Stressless® Sessel Skyline. Die Prise Retro, das Salz in der Suppe.

Dass Qualität, Komfort und Innovation kaum ein Hersteller in so austarierter Perfektion beherrscht wie Stressless®, betonen wir nicht zum ersten Mal. Dass selbst das, allgemein als Retro bezeichnete Styling eines Möbels, von Stessless® eine konsequente Eigen-Interpretation erfährt, macht den Skyline Sessel noch spannender. In dem Zusammenhang interessant – wo kommt der Begriff Retro im Möbel Design eigentlich her?

Den meisten Lesern dürfte bekannt sein, dass der Begriff im übertragenen Sinn auf etwas Vergangenes verweist. Dass er ursprünglich aus dem Lateinischen stammt und zeitlich sowohl „zurück“ als auch „vorher“ bedeutet wissen nicht mehr ganz so viele. Im Modebereich, bei Musikstilen und auch bei Möbeln, bezeichnet Retro den stilistischen Rückgriff auf Moden vergangener Epochen. 

Als Bezugsrahmen gilt allgemein der Zeitraum der zwanziger bis in die frühen Siebzigerjahre des letzten Jahrhunderts. Gravierend einschneidende Stilwechsel, dienen Designern seit je her als Füllhorn und Blaupausen für den jeweils anzustoßenden Geschmack in das Jetzt-Zeit-Design. Inspiriert vom Bauhaus und Jugendstil, vom Nierentisch, Gelsenkirchener Barock, bis Memphis oder psychedelisch schrillen Tapeten zur orangen Kunstleder-Couch bis hin zum Rattan Kult, wird adaptiert, was das Zeug hält. Zwischen Chanel-Style und Petticoat, Bleistiftrock, Twiggy-Hype und romantischen Abba-Style, kraulte sich die Mode durch ihre Retro-Phasen.

Das „heb‘s lieber auf, das kommt bestimmt mal wieder“ füllt inzwischen unzählige Kleiderschränke und Dachböden. Was dort allerdings an Kirschbaum- und Eichenmöbeln oder Kieferschränkchen sein Dasein fristet, ist zwar auch in gewisser Hinsicht Retro. Landet aber mit schöner Regelmäßigkeit als unverkäuflich auf dem Sperrmüll. Bilden doch der unbeschadet vergessene Klassiker oder das verschollen geglaubte Designerstück, die oft bemühte, aber rühmliche Ausnahme. 

Vintage – auch ein Retrostyle – zeigt sich heute fast immer als Neumöbel, künstlich mit kleinen oder größeren Macken versehen. Böswillig könnte man sagen: Vintage setzt auf Möbel, die all jene Kratzer, Flecken und Bestoßungen aufweisen, die Mütter in den 60er Jahren erst auf die Palme im Anschluss fast um den Verstand gebracht hätten. Die Zeiten ändern sich, die Geschmäcker auch. 

Als Teil globaler „Trendschwemmen“, schwappen parallel viele Wohnstile nebeneinander über die Einrichtungswelt. So rubriziert eine bekannte deutsche Wohnzeit-Schrift 2020 sage und schreibe 17 aktuelle Wohnstile vom Alpenstil bis Shabby Chic und deren Mischformen. Da einen Überblick zu behalten, das macht den Job der Möbel Hübner Einrichtungs-Beraterinnen und Berater so abwechslungsreich spannend.

Aber, was bitte macht Stressless®? Bei Ekornes gilt als Retro, die besondere Art der rautenförmigen Polsterung des Skyline. Der Skyline-Schwung, besonders der Lehne und Kopfstütze, zitiert er etwa zurückhaltend den Memphis Stil der Fünfziger? Wir glauben nicht, dass Stressless® es selbst so formulieren würde. Style oder Trend? Wenn  


überhaupt, handelt es sich um einen Skyline-Style. So oder ähnlich, hören wir die Norweger selbstbewusst auf die Memphis Frage antworten. 

Beachtet man die Aussagen vieler Trendforscher bezogen auf die Zukunft von Wohnen und Möbeln allgemein, scheint es, als könne Ekornes einfach weitermachen, wie seit über 80 Jahren. Das urgemütliche Zuhause, heute als „Cocooning“ umschrieben und dazu Themen wie Beständigkeit, Nachhaltigkeit und Natürlichkeit, tragen das Zeug zu gesellschaftlichen Megatrends in sich. Hinzu kommt im Möbelbereich eine gewisse Unscheinbarkeit flexibler Nutzungen. Auf Deutsch ist damit das Verbergen innovativer , oft technischer Eigenschaften – Stressless® nennt es Komfortfunktionen – gemeint. Sichtbar wird nur, was gebraucht wird. 

Was bitte bietet Stressless®, produziert Ekornes mit seinen Komfortsesseln, den bequemen Sofas, Stühlen und den praktischen, schönen Tischen anderes, als das, was Trendforscher mit „Möbel der Zukunft“ bezeichnen? Weitermachen wie bisher? Eine super Idee.

In der Ruhe liegt die Kraft. 

Und die Macht. Selbstreflexion bewirkt nicht nur innere Ruhe. Sie schafft Resilienz, Widerstandskraft und Macht gegenüber den eigenen Ängsten, den kleinen und großen Nöten des Alltags. Jeder Mensch braucht Orte, um Kraft zu tanken, seine innere Stärke spüren zu können. Mentale Stärke ist kein Wudu, kein Esoterik-Quatsch und auch kein Ergebnis emotionaler Selbstopferung in Sekten oder sonstigen Bindungen. Mentale Kraft schafft den Raum zur eigenen Entwicklung und die Fähigkeit eigenverantwortlich Entscheidungen zu treffen.

Von hier die Kurve zu bekommen, ohne das Klischee des Werbe-Blablas zu erfüllen, ist schwierig. Wir würden es gerne so verstanden wissen: Möbel Hübner stellt Ihnen hier, soweit wie möglich, alle Informationen zum Stressless® Skyline Sessel zusammen. Dazu viel wissenswertes über die Marke Stressless®, den norwegischen Hersteller Ekornes und über uns, über Möbel Hübner. Wir bereiten viele Themen auf, damit Sie fundiert Ihre persönliche Wahl treffen können. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Sie fragen, wir von Möbel Hübner geben Antworten.

Ob kurze Rückfrage, längerer Austausch oder das Abfragen einer professionellen Meinung zu einer bestimmten Komfortfunktion, fordern Sie das Stressless® Team von Möbel Hübner. Es ist unser Job, unsere Aufgabe und unsere Passion als Experten mit über 40jähriger Stressless® Tradition, auf die eine oder andere Weise helfend an Ihrer Seite zu stehen. 

Sie erreichen die Stressless® Expertinnen und Experten von Möbel Hübner hier über das Internet, über Telefon oder per E-Mail und natürlich in der Möbel Hübner Wohnwelt in Berlin. Dort erleben Sie einen Komfortsessel Skyline persönlich und auf 400 qm Stressless® Ausstellungsfläche viele, viele weitere Modelle – vom Stressless® Sessel, über Sofas, Stühle bis hin zu Tischen und Accessoires des norwegischen Herstellers Ekornes.